Donnerstag, 3. August 2017

Avsiktlig - Hocker schnell montiert

Bei der letzten Tour lag an der Kasse auch noch ein kleiner Hocker im Korb. Warum? Einfach weil er blau war und gleichzeitig noch ein Schnäppchen.



Avsiktlig billig - IKEA Hocker 

Der stapelbare Hocker Avsiktlig ist im Standardsortiment des Möbelriesen für 10,-Euro zu finden. Es gibt ihn eigentlich in schwarz, mintgrün und blau. Link zum Produkt. Unseren kleinen blaueun hatten wir bei der letzten Tour als reduziertes Schnäppchen von der Palette genommen. Ursprünglich waren es sogar zwei, doch vor der Kasse entschied sich einer von beiden, seinem Freund dem Geizknochen treu bleiben zu wollen. ;)



Also kam nur einer mit und bei dem ist die endgültige Nutzung auch noch nicht ganz raus. Aber Hauptsache blau. Könnte vielleicht ins "Wohnzimmer" passen. Falls nicht, gibt's die investierten 5 Euro über die Kleinanzeigenbucht zurück.

Die Montage ist denkbar einfach. 8 Schrauben liegen bei und nein, es fehlt wirklich keine. Auch das Werkzeug wird gleich, wie üblich mitgeliefert. Nach ganzen 3 Minuten und zwei Schluck Kaffee steht das Teil auch schon.

Warum die Filzpads nicht unter die Füße kommen, sondern in der Biegung der Beine angebracht werden sollen, entzieht sich meiner Bastelerfahrung, aber wenn die das so haben wollen, bitteschön.

Was macht man jetzt damit? So richtig habe ich da noch gar keine Ahnung.

Steht aber erstmal. Vielleicht setzt man sich ja mal drauf, wenn wieder ein Bike im Studio am Ständer hängt. Beim Auswuchten der Räder vielleicht. Oder ein größerer Übertopf mit Grünkraut findet sich mal irgendwann und dann wird's ein Blumenhocker.

Aufgebaute Grüße
//O.F.