Sonntag, 12. November 2017

9 Monate und Sörum

Inzwischen ist es etwas mehr als  9 Monate her, seit der ersten Besichtigung. Die langwierigen Bauarbeiten an der Heizung sind abgeschlossen und alles inzwischen wieder aufgestellt. Grund genug, sich mal an das zweite Zimmer zu machen.

Und fast fertig...  Schlafzimmer Teil 1

In den letzten Monaten stockten die Einrichtungsarbeiten zwar nicht, doch so richtig nützlich war das alles nicht und auch weniger vorzeigbar.  Der Eigentümer ließ die Nachtspeicheröfen aus den 90ern entfernen und eine ordentliche Heizungsanlage einbauen. Jetzt hat sogar die Mini-Küche und die "Waschbox" jeweils Heizkörper.


Da schon die Nachtspeicher nicht genutzt wurden, gibt es vom Energieversorger auch gleich noch eine ordentliche Gutschrift. Nur schade um die Grundgebühren für den Stromanschluß, die man immer zahlt und einbüßt.

Während die Handwerker mit den Rohren und Heizplatten beschäftigt waren, gab es für das  Schlafzimmer auch neue Möbel. Da sich mein neuestes eBook - "Rauchfrei mit Dampf" in den letzten Wochen als ziemlicher Downloaderfolg mauserte, gab es zwischendurch mehrere schnelle Touren in das Lieblingseinrichtungshaus.
Die Serie Malm als Schränke bewährte sich bereits, solange sie an der Wand verschraubt sind und das Bett hört auf den Namen Sörum.



Durch die Bauarbeiten wurden die Sachen in den letzten Wochen erst im Keller eingelagert und inzwischen aufgebaut. Genutzt wird's deshalb trotzdem nicht, aber man weiß ja nie, welche Schnippchen (oder waren es Schl...pchen) noch so kommen.
Teile des Massivholzregalsystems "Universal" mussten während der Bauarbeiten entfernt werden und wurden gleich durch Schränke und Kommoden ersetzt.

Dekoratives Highlight (mehr oder weniger)  ist die Mini-Europalette über dem Bett, welche schon seit Monaten an der Stelle hängt.

Verschlafene Grüße
//O.F.


PS: Inzwischen wurde auch deutlich, wer hinter dem Einbruch (siehe vorherigen Artikel) steckt. Die Personen können sich schon mal freuen. Ich hab da mal ganz was spezielles (hier, hier, hier und hier) vorbereitet. ;)

Update: 


Die Bastelpalette über dem Bett wurde inzwischen durch die Bilderleiste Mosslanda ersetzt.